Please wait...
News / jens-Peter Hecht
14.03.2011   News
jens-Peter Hecht
 
Der 63-jährige PR-Berater weilt seit elf Monaten in Südafrika. Als Head of Media Operations leitet er die Medienabteilung des lokalen Organisationskomitees (LOC) für die WM in Südafrika. In dieser Funktion beaufsichtigt er Aufbau und Ausstattung der Pressezentren und -tribünen in den zehn WM-Stadien. Außerdem schult er die Pressemanager und ihre Assistenten im Rahmen von Workshops. Die erste Nagelprobe hatten Hecht und sein Team beim Confederations-Cup im vergangenen Jahr bestanden.
Hecht war bereits bei der WM 2006 für den DFB im Einsatz gewesen: Der Ochtmissener (Kreis Lüneburg) war im WM-Stadion Hannover für die Presse zuständig.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt