Please wait...
News / 5. LPRS-Forum im Leipziger grassimuseum
14.03.2011   News
5. LPRS-Forum im Leipziger grassimuseum
 
Am 23. April diskutierten Béla Anda (AWD), Rupert Ahrens (A&B Communications Group), Klaus Dittko (Scholz and Friends Group) sowie Jan Liepold (LoeschHundLiepold) auf Einladung des Vereins Leipziger Public Relations Studenten (LPRS) in der Pfeilerhalle des Leipziger Grassimuseums das Thema „Bitte wenden! Vom Spezialisten zum Generalisten. Und zurück?“ Einig waren sich die Podiumsteilnehmer darüber, dass integriertes Denken die PR-Arbeit der Zukunft bestimmen werde. Ob das Lösungen aus einer Hand erfordert, blieb Ansichtssache.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt