Please wait...
News / Suche nach Anerkennung: Bewerbungsphase für Econ Awards & Co. angelaufen
14.03.2011   News
Suche nach Anerkennung: Bewerbungsphase für Econ Awards & Co. angelaufen
 
Für renommierte Auszeichnungen wie die Econ Awards, aber auch für neue Wettbewerbe wie das Change-Management-Projekt für Studierende, ausgeschrieben vom West-Ost-Institut Berlin, haben die Bewerbungsphasen begonnen. Die Einreichungen für „Den Goldenen Funken“, die Auszeichnung des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation, werden zurzeit von einer Jury gesichtet. Erstmals führt der Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation mit Studierenden der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin die wissenschaftliche Studie „Monitor Wirtschaftskommunikation 2010“ durch. Mehr als 1.200 in Deutschland ansässige Unternehmen sollen jedes Jahr nach Instrumenten und Trends in der Interaktion mit Kunden befragt werden. Die Ergebnisse werden am 19. Mai im Berliner Postbahnhof präsentiert.
Unternehmen und Agenturen aus Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz sind zum vierten Mal dazu aufgerufen, sich mit ihren Projekten für die Econ Awards Unternehmenskommunikation zu bewerben. Erstmals werden auch Beiträge in der Kategorie „Social Media“ bewertet. Als Juror wurde Keith Childs, verantwortlich für Online Corporate & Media Communications bei GM Europe engagiert. Einsendeschluss ist der 7. Mai. Das West-Ost-Institut nimmt Beiträge bis zum 15. April entgegen. Informationen im Internet unter www.westost.eu

Magazin & Werkstatt