Please wait...
News / VKU: Wagner folgt auf Prangenberg
Carsten Wagner
01.02.2011   News
VKU: Wagner folgt auf Prangenberg
 

Carsten Wagner hat die Leitung des Bereichs Presse und Kommunikation beim Verband kommunaler Unternehmen (VKU) übernommen. Er ist Nachfolger von Wolfgang Prangenberg, der heute in Altersteilzeit gegangen ist.

Prangenberg wird weiterhin als Geschäftsführer des Sigillum-Verlags, der die „Zeitung für kommunale Wirtschaft“ (ZfK) herausgibt, tätig sein und als Berater für PR-Fragen zur Verfügung stehen.
Wagner, bislang Stellvertreter Prangenbergs und VKU-Pressesprecher, berichtet an den Hauptgeschäftsführer des Verbands, Hans-Joachim Reck. Der Bereich Presse und Kommunikation wird durch zwei stellvertretende Pressesprecher gestärkt. Neu in dieser Funktion sind Beatrice Kolp, die bisher als Projektmanagerin bei der Public-Affairs-Agentur The D Group Germany arbeitete, und Stefan Luig, der bisher als Pressereferent bei der Leipziger Messe GmbH beschäftigt war.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt