Please wait...
News / Notthoff verlässt BVDW
Ingo Notthoff
21.12.2010   News
Notthoff verlässt BVDW
 

Ingo Notthoff, Pressesprecher des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW), wird zum 1. Februar zu T-Systems International wechseln.

Von Köln aus soll der 39-Jährige als Senior Manager PR & Online die Social Media-Aktionen, das Onlinemarketing und die PR der in Frankfurt ansässigen Telekom-Tochter mitgestalten.
Zwei Jahre lang war Notthoff für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BVDW verantwortlich gewesen. Wie Notthoff betont, erfolgt die Trennung in einem „freundschaftlichen Verhältnis“. Wer Notthoffs Nachfolge beim BVDW antritt, ist noch nicht bekannt.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt