Please wait...
News / Notthoff verlässt BVDW
Ingo Notthoff
21.12.2010   News
Notthoff verlässt BVDW
 

Ingo Notthoff, Pressesprecher des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW), wird zum 1. Februar zu T-Systems International wechseln.

Von Köln aus soll der 39-Jährige als Senior Manager PR & Online die Social Media-Aktionen, das Onlinemarketing und die PR der in Frankfurt ansässigen Telekom-Tochter mitgestalten.
Zwei Jahre lang war Notthoff für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BVDW verantwortlich gewesen. Wie Notthoff betont, erfolgt die Trennung in einem „freundschaftlichen Verhältnis“. Wer Notthoffs Nachfolge beim BVDW antritt, ist noch nicht bekannt.

Magazin & Werkstatt