Please wait...
News / Legoland Deutschland verliert sein Mediengesicht
Annette Uhlmann
14.12.2010   News
Legoland Deutschland verliert sein Mediengesicht
 

Annette Uhlmann, Pressesprecherin von Legoland Deutschland, verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres.

Die 35-Jährige will sich mit einer auf Kinder- und Familienprodukte sowie nachhaltige Themen spezialisierten Agentur selbstständig zu machen. Seit acht Jahren, nur wenige Monate nach der Eröffnung des Günzburger Legoland-Freizeitparks, ist Uhlmann für Legoland Deutschland tätig, seit 2007 als Leiterin der Presse- und PR-Abteilung.
Wer Uhlmann nachfolgt, ist noch offen. Fest steht jedoch, dass Stefanie Feifel (28), seit 2007 als PR-Referentin angestellt, auch weiterhin Ansprechpartnerin für Öffentlichkeitsarbeit in der Legoland-Pressestelle bleiben wird.

Magazin & Werkstatt