Please wait...
News / „Kompass“ an vier Stiftungen vergeben
23.11.2007   News
„Kompass“ an vier Stiftungen vergeben
 

Mit dem „Kompass“, dem Preis für gute Stiftungskommunikation des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, sind heute vier Stiftungen bedacht worden. Die Felix Burda Stiftung (München) gewann die Auszeichnung für ihren gelungenen Gesamtauftritt. Die Stiftung Deutsche Sporthilfe (Frankfurt) wurde für ihre Kampagne „Leistung. Fairplay. Miteinander.“ in der Kategorie „Strategische Projekt-PR“ prämiert. Preiswürdig erschien den Juroren auch die „Integrative Kinderkunstwoche 2006“ der Deutschen Stiftung für Menschen mit Downsyndrom (Mutlangen) in der Kategorie „Einzelne Kommunikationsmaßnahmen“. Den Sonderpreis für die „Beste Website“ erhielt die Amadeu Antonio Stiftung in Berlin.

Magazin & Werkstatt