Please wait...
News / Die E.on-Kommunikation verantwortet jetzt Knott
Guido Knott
20.05.2010   News
Die E.on-Kommunikation verantwortet jetzt Knott
 

„Im Aufbau neuen Vertrauens und gegenseitigen Verständnisses mit Politik und Öffentlichkeit liegt eine weitere wichtige Herausforderung für E.on,“ sagt der neue Vorstandsvorsitzende des Düsseldorfer Konzerns, Johannes Teyssen. Seine Konsequenz: Teyssen legt die Bereiche Corporate Communications und Economic and Public Affairs zusammen. Die Leitung übernimmt Guido Knott.

Der 44-Jährige ist zuletzt Finanzvorstand bei E.on Hanse in Quickborn gewesen. Zuvor hatte er den Bereich Politik und Kommunikation der E.on Energie AG geführt. Der bisherige Leiter der Konzernkommunikation, Peter Blau, wird Sonderprojekte in der internationalen Politik betreuen.

Magazin & Werkstatt