Please wait...
News / Gegen Impfmüdigkeit
28.04.2010   News
Gegen Impfmüdigkeit
 

Für die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) hat die Agentur Cramer-Gesundheits-Consulting (CGC) aus Eschborn eine Impfkampagne entwickelt.

Damit will die KVH der zunehmenden Impfmüdigkeit der Menschen entgegenwirken. Denn das Vertrauen in den Nutzen dieser vorbeugenden Leistung soll durch die Berichterstattung über die Schweinegrippe gesunken sein. Kern der Kampagne ist die Mikrosite www.hessen-impft.de, die mit wissenschaftlich gestützten Daten und Fakten unabhängiger Partner der Impf-Unsicherheit begegnen soll. Unterstützt wird die Kampagne vom hessischen Gesundheitsminister Jürgen Banzer (CDU) und dem Pharmazie-Professor Theo Dingermann von der Universität Frankfurt.

Magazin & Werkstatt