Please wait...
News / Neuer BDI-Kommunikationschef
17.07.2007   News
Neuer BDI-Kommunikationschef
 
Jobst-Hinrich Wiskow (39) wird spätestens am 1. Oktober neuer Kommunikationschef des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) in Berlin.
Der „Capital“-Redakteur beendet die seit Januar bestehende Vakanz an der Kommunikationsspitze des BDI. Sein Vorgänger Albrecht von der Hagen hatte zu Jahresbeginn die neue Abteilung „Mitglieder und Kunden“ übernommen. Pressesprecherin Olga Wilde leitet die Öffentlichkeitsarbeit des Industrieverbandes seither kommissarisch.Die Entscheidung für Wiskow ist zugleich der Schlusspunkt der von BDI-Präsident Jürgen Thumann initiierten Umstrukturierung des Bereichs Politische Planung, Kommunikation und Marketing unter Peter Biesenbach. Wiskow arbeitet seit 2003 für das Kölner Wirtschaftsmagazin „Capital“.

Magazin & Werkstatt