Please wait...
News / Anna Schroth setzt Karriere bei Serviceplan fort
Anna Schroth (Foto: Serviceplan)
18.12.2017   News
Anna Schroth setzt Karriere bei Serviceplan fort
Anna Schroth ist seit Anfang des Monats Head of Corporate Communications der Plannet-Gruppe. Die 30-Jährige verantwortet die gesamte Kommunikation der Serviceplan-Tochter und ist in dieser Position Mitglied des Corporate Communications-Teams der Serviceplan-Gruppe.
Schroth kommt von der PR-Agentur Hotwire, wo sie seit Anfang 2016 gearbeitet hat. Dort leitete sie zuletzt als Account Director in München die Key Accounts Linkedin und Citrix. Davor war die Wirtschaftswissenschaftlerin von 2011 bis 2015 bei Koschade PR beschäftigt gewesen und hatte als Senior PR Manager Kunden wie Teradata, Coma und Zeichen & Wunder betreut. Im April dieses Jahres setzte sie sich im nationalen Entscheid der Young Lions in der Kategorie PR durch und nahm am internationalen Wettbewerb in Cannes teil.

Bei der Digitalagentur Plannet ist Schroth für die strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über alle Kanäle hinweg verantwortlich.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt