Please wait...
News / Andreas Siefke kehrt Bissinger plus den Rücken
Andreas Siefke (Foto: Bissinger plus)
14.12.2017   News
Andreas Siefke kehrt Bissinger plus den Rücken
 
Den Dienstleister für Corporate Publishing und Content Marketing Bissinger plus hatte Siefke 2013 gemeinsam mit Manfred Bissinger und Kim Alexandra Notz gegründet. Dort vollzieht sich jetzt eine Neuausrichtung. Die Agentur, die seit Anfang vergangenen Jahres mit KNSK eng kooperiert, schlüpft gemeinsam mit den Werbern und der KNSK-Tochter für Markenberatung, KNSK brand lab, unter das Dach einer neuen Holding. Die Gesellschafter der beiden Agenturen - Bissinger, Notz, Detmar Karpinski und Werner Knopf - tauschen ihre Anteile komplett in entsprechende Holding-Anteile und halten künftig nur noch Beteiligungen an der gemeinsamen Holding.

Die drei Marken bleiben erhalten. Die gemeinsame Holding, deren Name im Januar publik werden soll, wird interdisziplinär für das Thema Content Campaigning stehen. Die Führung übernimmt die 36-jährige Notz.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt