Please wait...
News / Carolin Friedemann arbeitet für Kompaktmedien
Carolin Friedemann (Foto: Kompaktmedien)
23.11.2017   News
Carolin Friedemann arbeitet für Kompaktmedien
 
Die 40-köpfige Kommunikationsagentur Kompaktmedien hat Anfang des Monats drei Beraterinnen in die Geschäftsleitung berufen. Mit dabei ist Carolin Friedemann, die im August zu den Berlinern gestoßen ist.

Friedemann war zuletzt fünf Jahre als Consultant in den Bereichen Public Affairs und politische Kommunikation bei Edelman.ergo in Berlin tätig gewesen. Jetzt ist die Sprachwissenschaftlerin Senior Consultant bei Kompaktmedien und Leiterin eines Teams, das unter anderen das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Krankenhausgesellschaft NRW und das Deutsche Studentenwerk unterstützt.

In der Geschäftsleitung ist Friedemann für den Bereich Beratung und Projektmanagement zuständig. Dem Gremium gehören auch Franziska Teubert und Janina Hildebrandt an. Teubert soll im Bereich Agenturentwicklung und Neukunden­geschäft neue Wege ausloten und dabei mit der Geschäftsführung die strategische Weiterentwicklung der Agentur vorantreiben. Hildebrandt verantwortet die Bereiche Finanzen und Personal. Das Trio berichtet an die Geschäftsführer Norbert Schmedt und Stefan Zowislo.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt