Please wait...
News / Daedalic befördert Tim Krause-Murroni und Sandra Hübner
Tim Krause-Murroni (Foto: Daedalic Entertainment)
23.11.2017   News
Daedalic befördert Tim Krause-Murroni und Sandra Hübner
 
Die Hamburger Spieleentwickler Daedalic Entertainment hat Marketing, PR, Community Management und Social Media in seiner fünfköpfigen Kommunikationsabteilung zusammengeführt. Tim Krause-Murroni, seit Herbst vergangenen Jahres PR-Direktor des Unternehmens, darf sich jetzt Director Communications nennen und die gesamte weltweite Kommunikation leiten.

Der 42-jährige Krause-Murroni war als Head of PR für den Hamburger Gaming-Produktentwickler Roccat tätig, ehe er im Sommer 2016 für einige Monate zur Digitalagentur Demodern wechselte. Dann kam er zu Daedalic, wo er an CEO Carsten Fichtelmann berichtet.

Sandra Hübner (28), seit 2015 als PR-Manager für den Videospiele-Publisher im Einsatz, fungiert künftig als Head of PR. Sie führt die weltweite Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und verantwortet die Influencer Relations. Lisa Mallory (26) trägt als Community Manager die Verantwortung für den strategischen Ausbau der Social Media-Kanäle von Daedalic. Im Vorfeld war Mallory seit 2015 in den Bereichen Customer Support und Quality Assurance aktiv. Marie Müller (28) und Mounir Aouina (27) unterstützen als Marketingassistenten die Kommunikationsabteilung in allen marketingnahen Feldern.

Daedalic Entertainment beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 80 Mitarbeiter und gehört zur Bastei Lübbe-Firmengruppe. Anfang 2015 hatte das Unternehmen die PR-Mannschaft verkleinert.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt