Please wait...
News / Benjamin Rütschle managt Social Media bei Michelin
Benjamin Rütschle (Foto: Michelin)
03.11.2017   News
Benjamin Rütschle managt Social Media bei Michelin
 
Der französische Reifenhersteller Michelin mit Deutschland-Sitz in Karlsruhe hat Benjamin Rütschle als Social Media-Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz eingestellt. Der 30-Jährige ist seit Anfang vergangenen Monats in dieser Funktion tätig und verantwortet den Auftritt des Unternehmens in den Sozialen Medien.

Rütschle ist an die Stelle von Ines Knapp getreten, die Ende 2015 die Verantwortung für die Social Media-Kommunikation der Marke übernommen hatte und jetzt die interne Kommunikation von Michelin leitet. Erst im vergangenen September zur Internationalen Automobil Ausstellung hat Michelin einen eigenen Twitter-Account gestartet.

Für diesen und die weiteren Social Media-Kanäle ist Rütschle zuständig, der zuletzt als Digital Communications Manager beim Arbeitgeberverband Südwestmetall tätig war. Davor hatte er als Manager Client Services Digital Media bei der Unternehmensberatung für Sportmarketing Repucom gearbeitet, die Mitte 2016 von Nielsen gekauft wurde.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt