Please wait...
News / Die Winners Night ist ausverkauft
Marco Schreyl (c) Immo Fuchs
02.11.2017   News
Die Winners Night ist ausverkauft
 
80 Kampagnen von 60 Finalisten konkurrieren um 24 Trophäen: Die Winners Night der PR Report Awards am Abend des 16. November ist zwei Wochen vor der Preisverleihung ausverkauft. Durch den Abend führt Marco Schreyl (Foto). Letzte Tickets für die 15. Verleihung des Branchenpreises in Berlin gibt es nur noch über eine Warteliste.

Am 16. November werden die PR Report Awards dieser Saison im Kosmos Berlin verliehen. Das ehemalige Filmtheater an der Karl-Marx-Allee bietet nach der Premiere von 2016 auch in diesem Jahr den Rahmen für die Winners Night. Die Abendveranstaltung ist mit 450 Gästen restlos ausverkauft. Wer sich einen Platz auf der Warteliste sichern möchte, kann sich unverbindlich auf der Warteliste registrieren.

Ein Ticket für die Winners Night kostet 275,- (für Premium-Mitglieder 230,-) Euro zzgl. MwSt. Für das Tagesprogramm "PR Report Camp" mit den Programmelementen "25 Top Cases", "PR Report Influencer Camp", "#30u30 Finale" und "PR Report Karriereforum" sind Tickets zum Preis von 75,- Euro zzgl. MwSt. noch buchbar. Gäste der Winners Night nehmen am Tagesprogramm bei entsprechender Registrierung kostenlos teil.

Die PR Report Awards wurden erstmals vor 15 Jahren in Berlin verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt eine 32-köpfige Fachjury die erfolgreichsten Kommunikationskampagnen der Saison in 24 Kategorien. Neu ist in diesem Jahr unter anderem der Publikumspreis: Dieser wird während der Live-Präsentationen der ersten 25 Finalisten, die sich hierfür angemeldet haben, durch das Fachpublikum vergeben und am Abend mit einer Trophäe geehrt.

Die PR Report Awards 2017 werden unterstützt von Hauptsponsor WIRmachenDruck sowie den Partnern news aktuell und Kantar Media. Weitere Informationen unter prreportawards.de.

Magazin & Werkstatt