Please wait...
News / Randolf Jessl und Andreas Scheuermann starten mit Auctority
Randolf Jessl (l.) und Andreas Scheuermann (Foto: Bernd Roselieb)
25.09.2017   News
Randolf Jessl und Andreas Scheuermann starten mit Auctority
 
Randolf Jessl (49) und Andreas Scheuermann (44) haben eine auf Authority Marketing und Leadership Communications spezialisierte Agentur aus der Taufe gehoben. Auctority mit Sitz in Freiburg und Büros in Wiesbaden und Brüssel hat sich zum Ziel gesetzt, Führungspersönlichkeiten und Fachexperten zu mehr Autorität zu verhelfen.

Managern und Fachleuten sowie ihren Ideen und Projekten will die Beratungsagentur dabei helfen, Gehör und Anhänger sowohl am Markt, als auch in Organisationen und in der Öffentlichkeit zu finden. Das Leistungsspektrum reicht von der persönlichen Beratung und Positionierung über Thought-Leadership-Konzepte bis hin zur Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen.

Jessl war nach Stationen im Wirtschaftsjournalismus und im Corporate Publishing zehn Jahre Chefredakteur und Herausgeber der Haufe-Zeitschrift "Personalmagazin" für Management, Recht und Organisation. In den vergangenen vier Jahren war er Geschäftsführer bei Haufe-Lexware. Im März hat er sich von dem Softwareanbieter verabschiedet.

Scheuermann unterstützt seit zwei Jahrzehnten Führungskräfte aus der Wirtschaft und aus dem Non-Profit-Bereich in Sachen Medienpräsenz. Mitte 2014 kam er zu Fink & Fuchs und baute dort den Bereich Arbeitgeberkommunikation auf.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt