Please wait...
News / Sönke Wiese produziert Content bei consense
Sönke Wiese (Foto: consense)
04.09.2017   News
Sönke Wiese produziert Content bei consense
 
Die Münchner Agentur consense communications hat den Posten eines Director Content Marketing installiert. Die Stelle nimmt jetzt Sönke Wiese ein. Der 40-Jährige kommt von der Unternehmensberatung Boston Consulting Group, wo er zuvor als Pressechef die externe Kommunikation in Deutschland geleitet hat.

Wiese ist laut Agentur ein Experte in Sachen Produktion und zielgruppengerechter Distribution von Inhalten in allen Formen. Nach seiner Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München war er unter anderem für "Spiegel Online" und die "Süddeutsche Zeitung" tätig und baute beim RTL-Magazin "Stern TV" das Online-Angebot auf. 2011 begann er beim Polit-Talk "Günther Jauch" in der Entwicklungsredaktion und wurde schließlich der verantwortliche Chef vom Dienst der ARD-Sendung. Im Anschluss übernahm er bei der Boston Consulting Group die Leitung des Presseteams und als CvD die Führung des Newsrooms.

Bei consense soll Wiese das Team für die Content-Produktion weiter ausbauen, neue Formate kreieren und Kunden bei deren Kommunikation auf verschiedenen Kanälen beraten.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt