Please wait...
News / Niklas Merk gibt DriveNow eine Stimme
Niklas Merk
21.07.2017   News
Niklas Merk gibt DriveNow eine Stimme
 
Niklas Merk fungiert seit Mitte des Monats als Pressesprecher/Manager PR Germany & Austria bei DriveNow, dem Münchner Joint Venture der BMW Group und der SIXT SE. Der 33-Jährige steuert die externe Kommunikation des Carsharing-Anbieters in Deutschland und Österreich.

Merk ist Nachfolger von Aurika von Nauman an, die seit Herbst 2014 auf der Stelle gearbeitet hatte und seit Februar als Head of PR die Kommunikation aller europäischen DriveNow-Standorte leitet. Von Naumanns Ex-Chef, Michael Fischer, ist Anfang des Jahres zu MOIA gegangen. Bei der Berliner Volkswagen-Tochter, die auf den Geschäftsfeldern Ride-Hailing (Fahrdienst-Vermittlung) und Ride-Pooling (Personen mit ähnlichen Reisezielen werden gemeinsam befördert) tätig ist, führt er die PR.

Merk war vor seinem Wechsel als PR & Communications Manager beim Münchner Start-up Shore aktiv, einem Anbieter von Digitalisierungslösungen mit Standorten in Deutschland, Spanien und den USA. Zuvor hatte er Erfahrungen im Agenturumfeld gesammelt, zuletzt bei PR-COM, wo er die Pressearbeit von Dell mitverantwortete.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt