Please wait...
News / Gehälter, Budgets und Trends in der Kommunikation
30.03.2017   News
Gehälter, Budgets und Trends in der Kommunikation
 
Das beliebte "DPRG Honorar- und Trendbarometer" wird neu aufgelegt und inhaltlich erweitert: Soeben haben die DPRG, der Public Relations Verband Austria (PRVA) und der Medienfachverlag Oberauer eine Trend-Umfrage unter dem Arbeitstitel "Kommunikation 2017" gestartet.

Befragt werden Kommunikatoren in Unternehmen, Agenturen und Organisationen im deutschsprachigen Raum. Dabei geht es um die Entwicklung von Gehältern und Budgets, aber auch um generelle Trends zur Einordnung und Bedeutung der Kommunikationsarbeit.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Michael Bürker (Hochschule Landshut) werden in den nächsten Wochen Einschätzungen zu Selbst- und Fremdbild von Kommunikatoren, zur Praxis der Auftragsvergabe sowie zur Entwicklung von Gehältern und Budgets gesammelt. Die Umfrage erfolgt anonym; Interessierte können ihre Mail-Adresse hinterlegen und bekommen die veröffentlichten Ergebnisse zugesandt.

Außerdem verlost Oberauer unter allen Teilnehmern der Umfrage zweimal zwei Freitickets für das DPRG ZukunftsForum 2017 am 22. und 23. Juni im Wert von bis zu 1.080 Euro (Basis: Tarif für Nicht-Mitglieder, Nettopreise). Teilnehmen können Mitglieder und Nicht-Mitglieder der Berufsverbände.

Die Online-Umfrage läuft bis Ostern. Erste Ergebnisse werden zum ZukunftsForum der DPRG Ende Juni erwartet - passend zum Dachthema des Barcamps: Die neue Rolle der Kommunikatoren.

Hier geht es zur Online-Umfrage mit weiteren Informationen und Kontaktdaten.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt