Please wait...
News / Claas Wolter fängt bei Spiele-Publisher Capcom an
Claas Wolter
03.03.2017   News
Claas Wolter fängt bei Spiele-Publisher Capcom an
 
Claas Wolter , seit dem Frühjahr 2015 PR Director bei Marchsreiter Communications, hat sich von München nach Hamburg aufgemacht, um einen neuen Job bei Capcom anzunehmen. Bei dem Entwickler und Publisher von Computer- und Videospielen fungiert der 37-Jährige seit Anfang des Monats als Public Relations Manager Central Europe. Damit ist er Ansprechpartner der Medien im deutschsprachigen Raum und für die Pressearbeit in mehr als 40 Ländern zuständig, in denen Capcom Entertainment Germany tätig ist. Er hat den Posten von Paul Kautz übernommen, der inzwischen als Social Media Manager für den in Glinde bei Hamburg beheimateten PC-Netzteile-Händler Listan tätig ist.

Wolter ist seit 2005 in der PR-Branche aktiv. Von 2013 an leitete er die PR-Abteilung des Hamburger Games-Entwicklers Daedalic Entertainment, der Anfang 2015 die Kosten seiner Kommunikation deutlich reduzierte. Bei Marchsreiter betreute Wolter Kunden wie Niantic mit Pokémon Go, Techland mit Torment - Tides of Numenera oder die GIST Gaming Istanbul.

Capcom mit Hauptsitz im japanischen Osaka ist unter anderem durch seine Spiele-Serien Resident Evil, Street Fighter, Mega Man, Monster Hunter und Devil May Cry bekannt.

Nachfolger von Wolter bei der Agentur Marchsreiter ist Ex-Eidos-Marketingchef Beco Mulderij, der dort Anfang Februar als PR Director begonnen hat.

Magazin & Werkstatt