Please wait...
News / Nina Grigoleit spricht wieder für Michelin
Nina Grigoleit (Foto: Michelin)
01.02.2017   News
Nina Grigoleit spricht wieder für Michelin
 
Nina Grigoleit, seit 1999 in Diensten des französischen Reifenherstellers Michelin mit Deutschland-Sitz in Karlsruhe, ist erneut als Pressesprecherin für das Unternehmen im Einsatz. Sie verantwortet die Kommunikation für den Bereich Nutzfahrzeugreifen und für den "Guide Michelin" in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dafür war sie bereits zwischen 2012 und 2015 zuständig gewesen, bevor sie im August 2015 als Einkäuferin für Kommunikation und Marketing in eine andere Konzernabteilung wechselte.

Grigoleit leitet jetzt wieder die Pressearbeit für Reifen von Lkw, Agrar- und Erdbewegungsmaschinen in der DACH-Region. Zudem ist sie für die PR zur deutschen und schweizerischen Ausgabe des Gastronomie- und Hotelführers "Guide Michelin" zuständig. Sie berichtet an Heimo Prokop, der erst seit Jahresanfang als Direktor Kommunikation und Marken für den Reifenproduzenten und Herausgeber von Reise-, Hotel- und Restaurantführern arbeitet.

Michael Küster, dem die Aufgaben Grigoleits zusätzlich übertragen worden waren, verantwortet weiterhin die Pressearbeit für Pkw- und 2Rad-Reifen, Lifestyle-Produkte und Motorsport.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt