Please wait...
News / K12 holt Britta Neisen in die Geschäftsführung
Britta Neisen (Foto: K12)
26.01.2017   News
K12 holt Britta Neisen in die Geschäftsführung
 
Britta Neisen heißt die neue geschäftsführende Gesellschafterin der Düsseldorfer K12 Agentur für Kommunikation und Innovation. Die 43-Jährige verantwortet seit Anfang des Jahres die Geschäftsentwicklung im Bereich Corporate Communications. Sie hat Frederik Bernard abgelöst, der die Agentur ixplab change & innovation in Kiel gegründet hat, in der er sich mit der Entwicklung von Innovationsstrategien für Unternehmen beschäftigt.

Neisen war als Business Director Online-/Corporate-Communications bei Ketchum Pleon beschäftigt gewesen und zuletzt als selbstständige Beraterin für Kunden aus der Energiebranche tätig. Bei der seit 2006 existierenden Agentur K12 bildet sie zusammen mit den Gründern Jörg Hoewner und Michael Jansen die Geschäftsführung und soll Kunden vor allem bei der strategischen Entwicklung ihrer Unternehmenskommunikation beraten.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt