Please wait...
News / Carmen Hillebrand verlässt Metro Cash & Carry
15.12.2016   News
Carmen Hillebrand verlässt Metro Cash & Carry
 
Der Großhändler Metro Cash & Carry Deutschland muss ohne Carmen Hillebrand auskommen. Hillebrand, zuletzt Abteilungsleiterin Social Media & Content, habe das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, teilte eine Metro-Sprecherin mit. Die Social Media-Aktivitäten in Deutschland seien intern von Mitarbeitern der Abteilung Online-Marketing übernommen worden.

Hillebrand hat seit dem Jahr 2011 für Metro Cash & Carry Deutschland gearbeitet und den Auftritt des Unternehmens in den Sozialen Medien gestaltet. Sie verantwortete auch den "Metro Genussblog" rund ums Essen und Trinken. Sie kam von Vodafone, wo sie zweieinhalb Jahre Pressesprecherin für die Themen mobiles Internet, Vodafone live! und Sponsoring-PR war. Zuvor war sie vier Jahre als Beraterin für die Agentur Trimedia Communications (Grayling) im Einsatz gewesen.

In ihrem Xing-Aufritt schreibt Hillebrand von einer "Auszeit auf eigenen Wunsch".
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt