Please wait...
News / Cornelia Geißler tauscht Roland Berger gegen Storymaker
Cornelia Geißler
12.12.2016   News
Cornelia Geißler tauscht Roland Berger gegen Storymaker
 
Cornelia Geißler, zuletzt Head of Content Strategy bei der Unternehmensberatung Roland Berger, hat einen Job bei Storymaker angenommen. Die Tübinger Agentur hat die 43-Jährige als Director Story & Content Strategy unter Vertrag genommen. Auf dem neu geschaffenen Posten im Münchner Büro verantwortet sie übergreifende Story-, Content- und Corporate Publishing-Strategien und -Ansätze.

Es sei nicht zuletzt die Firmenkultur bei Storymaker, die sie zum Wechsel von Unternehmens- auf Agenturseite bewogen habe, gibt die promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin im Gespräch mit ihrem Chef Björn Eichstädt zu Protokoll. "Bei Storymaker arbeiten Kommunikationsprofis, die zupacken wollen, die nicht an ihrem individuellen, sondern am gemeinsamen Erfolg arbeiten, die neugierig sind und ihr Wissen gerne mit Kollegen teilen."

Geißler hat unter anderem als Redakteurin für "Focus Money" und den "Harvard Business Manager" gearbeitet, ehe sie 2011 zu Roland Berger ging. Nun wird sie nach eigenen Angaben Kunden dabei helfen, deren Geschichten zu entwickeln und die Qualität von Inhalten zu sichern.

Magazin & Werkstatt