Please wait...
News / Rueckerconsult stellt Lutz Ackermann ein
Lutz Ackermann (Foto: Rueckerconsult)
05.12.2016   News
Rueckerconsult stellt Lutz Ackermann ein
 
Lutz Ackermann hat Anfang des Monats als Senior Kommunikationsberater und Geschäftsleitungsmitglied bei der Berliner Agentur Rueckerconsult angefangen. Die Firma berät Immobilienunternehmen wie etwa das privatisierte Wohnungsbauunternehmen TLG Immobilien. Aufgabe des 37-jährigen Ackermann soll es unter anderem sein, als Bindeglied zwischen Geschäftsführung und Kundenberatern zu fungieren und seine Kompetenzen auf dem Gebiet der politischen Kommunikation einzubringen.

Ackermann war zuletzt Pressesprecher des kommunalen Berliner Wohnungsunternehmens Degewo. Das Unternehmen hatte ihn der "Berliner Zeitung" zufolge im September suspendiert. Grund: Er habe "fälschlicherweise in einer E-Mail erklärt, der Senat wolle vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus kritische Berichterstattung über die Mieterratswahlen bei den kommunalen Wohnungsbaugesellschaften verhindern", wie es in einer Degewo-Pressemitteilung hieß. Ein Rückkehrangebot hat Ackermann laut taz.de abgelehnt.

Der studierte Politik- und Kommunikationswissenschaftler war 2010 zur Degewo gewechselt, wo er zugleich als stellvertretender Leiter der Stabsstelle für Marketing und Unternehmenskommunikation arbeitete. Zuvor war er Pressesprecher der Stiftung Zukunft Berlin gewesen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt