Please wait...
News / Isabel Richter heuert bei Microsoft an
Isabel Richter (Foto: microsoft.de)
29.11.2016   News
Isabel Richter heuert bei Microsoft an
 
Isabel Richter heizt im Namen von Microsoft Deutschland die Diskussion um gesellschafts- und wirtschaftspolitische Themen wie die digitale Transformation des öffentlichen Sektors, Digitale Bildung und Sicherheit in der Informationsgesellschaft an. Den Job hat sie von Astrid Aupperle übernommen, die seit Anfang des Jahres als Citizenship Lead des Softwareanbieters fungiert. Richter trägt den Titel Communications Manager Corporate Communications und Citizenship und berichtet an Ines Gensinger, Leiterin Business & Consumer Communications.

Richter kommt vom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom). Dort war sie rund sieben Jahre für die Tehmenbereiche Umwelt und Nachhaltigkeit zuständig, zuletzt jedoch als Bereichsleiterin Pharma tätig. Zuvor hatte sie bei der Kommunikationsberatung Waggener Edstrom in London und München als Teamleiterin und PR-Beraterin das Trustworthy Computing Engagement von Microsoft EMEA betreut.

Jetzt soll Richter den Dialog des Windows-Herstellers mit Politik und Gesellschaft von Berlin aus mitgestalten.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt