Please wait...
News / Johannes Marten wird Kommunikationschef der LBBW
Johannes Marten
27.10.2016   News
Johannes Marten wird Kommunikationschef der LBBW
 

Johannes Marten wird zum 1. Januar 2017 Leiter des Bereichs Konzernkommunikation, Marketing und Vorstandssekretariat der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Er berichtet an Rainer Neske, der am 1. November den Vorstandsvorsitz der Bank übernimmt. Marten folgt auf Marcus Recher, der künftig den Bereich Personal der LBBW leiten wird.


Der 39-Jährige verfügt über vielfältige Erfahrung als Journalist und in der Unternehmenskommunikation. Der studierte Wirtschaftshistoriker und Absolvent der Axel Springer Journalistenschule war von 2001 bis 2005 Redakteur bei Bild und Bild am Sonntag. Anschließend arbeitete er bis 2009 für die Dresdner Bank/Allianz, zuletzt als Leiter der Externen Kommunikation der Bank. Es folgte der Wechsel zur Deutschen Bank, wo er bis 2012 unter anderem für die Politische Kommunikation verantwortlich war. Daher kennt er auch Neske, der bis 2015 Vorstand des Frankfurter Konzerns war. In den vergangenen Jahren war Marten selbständig als Berater tätig.
Marcus Recher (51) war 2010 von der Landesbank Berlin zur LBBW gewechselt. Im Januar 2017 übernimmt er die Verantwortung für den Bereich Personal bei der LBBW. Der derzeitige Personalchef Franz Metzger geht in den Ruhestand.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt