Please wait...
News / Ulrich Hettinger leitet PR der BDA, Arne Franke spricht für sie
18.10.2016   News
Ulrich Hettinger leitet PR der BDA, Arne Franke spricht für sie
 
Ulrich Hettinger ist seit Anfang des Monats neuer Chef der Abteilung Presse und Medien bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) in Berlin. Zuvor war er als Pressereferent des Verbands tätig. Auf seinem neuen Posten hat er Viktor Otto abgelöst. Otto hatte die Position rund viereinhalb Jahre inne.

Otto war allerdings Abteilungsleiter und Pressesprecher in einer Person. Diese Funktionen sind nun aufgeteilt worden. Die Aufgaben des Sprechers liegen bei Arne Franke, zuletzt ebenfalls BDA-Pressereferent.

Mitte des Jahres hatte es einen Wechsel an der Spitze der Interessenvertretung gegeben. Seitdem amtiert Steffen Kampeter, ehemals Finanzstaatssekretär, als BDA-Hauptgeschäftsführer. Mit ihm kam Julika Lendvai, die die Leitung der Stabsstelle Politische und Strategische Kommunikation übernahm.

Magazin & Werkstatt