Please wait...
News / Markus Kiesenhofer spricht für österreichische Verleger
Markus Kiesenhofer (Foto: VÖZ)
15.09.2016   News
Markus Kiesenhofer spricht für österreichische Verleger
 
Markus Kiesenhofer hat die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der VÖZ All Media Service GmbH, einer hundertprozentigen Tochter des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ), übernommen. Damit verantwortet er die PR-Arbeit des VÖZ, des Österreichischen Zeitschriften- und Fachmedienverbands (ÖZV) und des Vereins Zeitung in der Schule (ZiS). Er folgt auf Andreas Csar, der im April dieses Jahres als Pressesprecher zu Ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreichs, gewechselt ist.

Kiesenhofer war zuletzt als Pressesprecher von NÖ Kreativ tätig, einer Gesellschaft von Kultur.Region.Niederösterreich, der Dachorganisation niederösterreichischer kultureller Einrichtungen. NÖ Kreativ betreibt Akademien, die unter anderem die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen fördern sollen. Weitere Stationen waren das European Brand Institute und die Excellent Group in Linz.

Csar arbeitete für den VÖZ mehr als fünf Jahre und war zuvor bei der Wirtschaftskammer Österreich und dem Katholischen Familienverband in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig gewesen.

Magazin & Werkstatt