Please wait...
News / "Erster PR-Hackathon Deutschlands" im Februar 2017
(Grafik: obs/news aktuell)
14.09.2016   News
"Erster PR-Hackathon Deutschlands" im Februar 2017
 
Um neue digitale Lösungen für die PR-Branche geht es bei einer Veranstaltung, die news aktuell vom 16. bis 18. Februar kommenden Jahres in Frankfurt durchführt. Bei diesem "ersten PR-Hackathon Deutschlands" will die dpa-Tochter kreative PR-Köpfe mit Entwicklern und Webdesignern zusammenbringen. Daraus sollen "frische Ideen für die digitale Kommunikation entstehen", sagt news aktuell-Geschäftsführerin Edith Stier-Thompson.

Am Ende des Hackathons wird ein Elevator-Pitch aller Ideen vor einer Jury stehen. Die besten Konzepte werden mit Geld- und Sachpreisen ausgezeichnet. Der Jury gehören Björn Sievers (Edelman.ergo), Matthias Wesselmann (fischerAppelt), Hubertus von Fircks (F&H Porter Novelli), Isabelle Sonnenfeld (Google News Lab), Klaus-Peter Frahm (news aktuell) und Dirk Zeiler (next media accelerator (nma)) an.

Partner des Formats sind das Google News Lab und der nma, eine Initiative der dpa und weiterer Medienunternehmen, sowie der PR Report als Medienpartner.

Das Konzept für seinen PR-Hackathon stellt news aktuell auf dem Kommunikationskongress in Berlin (22. und 23. September) vor. Weitere Informationen gibt es auf newsaktuell.de/pr-hack.

Magazin & Werkstatt