Please wait...
News / Roberto Freiberger stößt zu FleishmanHillard
Roberto Freiberger (Foto: FleishmanHillard)
19.08.2016   News
Roberto Freiberger stößt zu FleishmanHillard
 
Roberto Freiberger hat die Aufgaben eines Vice President Corporate Communications bei FleishmanHillard in Deutschland übernommen. Er arbeitet in der Berliner Niederlassung der Kommunikationsberatung und berichtet an Volker Pulskamp. Der ehemalige Vice President Global Marketing bei der WMF Group hat gerade erst als Head of Corporate Communications die Verantwortung für das Corporate-Geschäft der Netzwerkagentur übernommen hat und leitet das standortübergreifende Team von Frankfurt aus.

"Mit der Stärkung unserer Corporate-Expertise in der Hauptstadt tragen wir auch der zunehmenden Verzahnung von Unternehmenskommunikation und Public Affairs hin zu Corporate Affairs Rechnung", erläutert Hanning Kempe, Geschäftsführer von FleishmanHillard in Deutschland.

Freiberger hat die vergangenen zehn Jahre bei der Agentur CB.e Clausecker | Bingel verbracht. Zuvor war er unter anderem fast sieben Jahre als Seniorberater für Pleon tätig gewesen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt