Please wait...
News / McDonald’s Schweiz befördert Aglaë Strachwitz
Aglaë Strachwitz (Foto: McDonald’s Schweiz)
17.08.2016   News
McDonald’s Schweiz befördert Aglaë Strachwitz
 
Aglaë Strachwitz, bislang Communications & Public Affairs-Managerin bei McDonald's in der Schweiz, hat eine neue Aufgabe bekommen. Seit Mitte des Monats arbeitet sie als Food & Experience Marketing-Managerin bei der US-amerikanischen Fastfoodkette. Auf dieser Position verantwortet sie Produktentwicklung, Angebotsgestaltung, Werbung und den Bereich Social Media. Auch das lokale Restaurantmarketing fällt in ihre Zuständigkeit. Sie berichtet an Thomas Truttmann, VP Marketing, Communications, Public Affairs & Supply Chain.

Strachwitz war sechs Jahre für die Öffentlichkeitsarbeit des Burgerbraters in der Schweiz und für die strategische Führung der Ronald McDonald Kinderstiftung zuständig. Zuvor war die 35-jährige Österreicherin für Marketing, Kommunikation und Fundraising der Ronald McDonald Kinderstiftung in Österreich zuständig gewesen.



Derzeit sucht McDonald's Schweiz nach einem neuen Corporate Relations Manager. Details zur Stellenausschreibung sind hier zu finden.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt