Please wait...
News / WE Communications verdoppelt die Mannschaft
16.08.2016   News
WE Communications verdoppelt die Mannschaft
 
Die internationale Agentur WE Communications, bis Herbst vergangenen Jahres unter Waggener Edstrom firmierend, baut ihren deutschen Standort München aus. Bianca Eichner, General Manager & Vice President, hat unter anderem im Personalbestand von Edelman gewildert, ihre Teams auf den Geschäftsfeldern Technologie und Healthcare vergrößert und will bis Ende des Jahres auf 20 Mitarbeiter wachsen.

Neu im Tech-Team sind Senior Account Executive Philipp Schneider, zuletzt in gleicher Position bei Edelman, und Account Director Patricia Kneis, die ebenfalls von Edelman gekommen ist. Ein weiterer Senior Account Executive steigt im Oktober ein.

Im Healthcare-Team gelandet ist Ex-Edelman-Mann Stephan Winzler als Senior Account Executive. Von TBWA zu WE sind Stephanie Kunz als Account Director und Henrike Boden als Senior Account Executive gewechselt. Maria Blokhina hat ein Volontariat begonnen.

Drei Posten sind noch vakant. Derzeit ist Eichner auf der Suche nach einem Grafikdesigner, einem "Digital Lead" und einem "Head of Tech".

Neue Aufträge hat die Agentur vom Wärmebildkamerahersteller Flir und dem finnischen Baumaschinenvermieter Cramo im Tech-Bereich und vom BioPharma-Unternehmen AbbVie im Healthcare-Bereich bekommen. Zugleich haben Bestandskunden wie ZTE und Takeda ihre Mandate ausgeweitet.

Über ihr "WE+ Programm" nimmt die Agentur bei Bedarf zudem Experten für Spezial-Disziplinen an Bord. Auf globaler Ebene gehören beispielsweise die Brand-Agentur Salt und das Marktforschungsunternehmen YouGov dazu, in Deutschland etwa die Digitalmarketing-Experten von FeldM.

Magazin & Werkstatt