Please wait...
News / Schwartz PR sichert sich Alibaba-Etat
15.07.2016   News
Schwartz PR sichert sich Alibaba-Etat
 
Die Münchner Agentur Schwartz Public Relations hat nach einem mehrstufigen Pitch den Etat von der chinesischen Alibaba Group gewonnen und ist ab sofort für die Kommunikation der Alibaba Group in Deutschland zuständig. Alibaba ist das größte Handelsunternehmen weltweit gemessen am Bruttowarenvolumen und versteht sich als "Tor zu China".

Den Account werden Barbara Mieth, Franziska Müller und Sven Kersten-Reichherzer bei Schwartz PR betreuen. Die Agentur wurde im Mai vom "Holmes Report" mit dem Sabre Award als "Best Continental Agency to Work for" ausgezeichnet.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt