Please wait...
News / Maschamay Poßekel steigt zur DEVK-Sprecherin auf
Maschamay Poßekel (Foto: obs/DEVK Versicherungen)
03.07.2016   News
Maschamay Poßekel steigt zur DEVK-Sprecherin auf
 
Maschamay Poßekel (39) ist seit Anfang des Monats Pressesprecherin der DEVK Versicherungen in Köln. Ihr Vorgänger Michael Knaup, bereits seit Oktober vergangenen Jahres stellvertretendes Vorstandsmitglied der DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG, ist im Mai als Vorstand in drei weitere DEVK-Gesellschaften berufen worden. Der 42-Jährige verantwortet nun die Ressorts Projektportfolio-Management/ Betriebsorganisation, IT und Zentraler Service.

Poßekel arbeitet seit zwölf Jahren als Pressereferentin in der DEVK-Zentrale. Zuvor war sie als Pressereferentin beim Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute in Bonn und für ein Kölner Redaktionsbüro tätig gewesen.

Knaup ist stellvertretendes Vorstandsmitglied des DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Lebensversicherungsverein, DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Sach- und HUK-Versicherungsverein und der DEVK Allgemeine Versicherungs-AG geworden. Die Themen Vertriebssysteme, Direktvertrieb und Unternehmenskommunikation, für die er bislang zuständig war, sind jetzt Sache des Personal- und Vertriebsvorstands Dietmar Scheel. Die DEVK hat seit Mai mit Gottfried Rüßmann einen neuen Vorstandschef.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt