Please wait...
News / Robert Schütt verantwortet PR des DEB
01.07.2016   News
Robert Schütt verantwortet PR des DEB
 
Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat einen neuen Marketingchef. Robert Schütt übernimmt die Leitung des Bereichs und ist in dieser Funktion auch für das Sponsoring, die Eventorganisation und Public Relations zuständig. Ein weiterer Posten, den der 33-Jährige jetzt bekleidet, ist der des stellvertretenden Generalsekretärs.

Schütt kommt von Schanner Eishockeyartikel, einem Großhändler mit Sitz in Füssen, der die DEB-Schiedsrichter und die Dresdner Eislöwen ausrüstet. Dort war er zuletzt als Leiter Marketing und PR tätig.

Vorgänger als Marketingleiter beim DEB war der frühere Eishockey-Profi der Augsburger Panther und Straubing Tigers Steffen Endraß, der in der kommenden Saison als Geschäftsführer des EV Landshut arbeitet.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt