Please wait...
News / Drei neue Köpfe für Pioneer Communications
15.06.2016   News
Drei neue Köpfe für Pioneer Communications
 
Mit den neuen Consultants Markus Fischer und Anne-Kathrin Hutschenreuter verstärkt Pioneer Communications sein Leipziger Büro. Ellen Nettbohl wechselt zudem zur Kreativ-Unit der Agentur.

Fischer und Hutschenreuter betreuen vor allem den Kunden Payback. Fischer wechselt von der Deutschen Telekom, wo er zuletzt von Berlin aus die Kommunikation des Internetportals T-Online.de verantwortete. Zuvor war er als Projekt- und Content Manager unter anderem bei ProSiebenSat1 tätig. Der gelernte Journalist betreut als Teamleiter neben Payback auch Kunden aus dem Handel und der Telekom-Branche.

Hutschenreuter war vor ihrem Wechsel zu pioneer communications vier Jahre lang für den Textilfilialisten H&M tätig, wo sie unter anderem Aufgaben der internen Kommunikation übernahm.

Ellen Nettbohl schließt sich der Kreativ-Unit an, arbeitet künftig standortübergreifend im Team des langjährigen Art Director Thomas Rossa. Nettbohl war zuletzt bei der Markenrat Agenturgruppe Leipzig als Kommunikationsdesignerin und Art Director tätig.

Magazin & Werkstatt