Please wait...
News / Drei neue Köpfe für Pioneer Communications
15.06.2016   News
Drei neue Köpfe für Pioneer Communications
 
Mit den neuen Consultants Markus Fischer und Anne-Kathrin Hutschenreuter verstärkt Pioneer Communications sein Leipziger Büro. Ellen Nettbohl wechselt zudem zur Kreativ-Unit der Agentur.

Fischer und Hutschenreuter betreuen vor allem den Kunden Payback. Fischer wechselt von der Deutschen Telekom, wo er zuletzt von Berlin aus die Kommunikation des Internetportals T-Online.de verantwortete. Zuvor war er als Projekt- und Content Manager unter anderem bei ProSiebenSat1 tätig. Der gelernte Journalist betreut als Teamleiter neben Payback auch Kunden aus dem Handel und der Telekom-Branche.

Hutschenreuter war vor ihrem Wechsel zu pioneer communications vier Jahre lang für den Textilfilialisten H&M tätig, wo sie unter anderem Aufgaben der internen Kommunikation übernahm.

Ellen Nettbohl schließt sich der Kreativ-Unit an, arbeitet künftig standortübergreifend im Team des langjährigen Art Director Thomas Rossa. Nettbohl war zuletzt bei der Markenrat Agenturgruppe Leipzig als Kommunikationsdesignerin und Art Director tätig.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt