Please wait...
News / Hill+Knowlton gewinnt Philipp Kielbassa
Philipp Kielbassa
10.06.2016   News
Hill+Knowlton gewinnt Philipp Kielbassa
 
Philipp Kielbassa hat Anfang des Monats als Account Manager im Financial & Professional Services-Team von Hill+Knowlton Strategies angefangen. Der 32-Jährige soll von Frankfurt aus vornehmlich Banken, Asset Manager, Finanztechnologie-Unternehmen sowie Kanzleien und Wirtschaftsprüfer beraten. Dabei hatte Kielbassa erst im November vergangenen Jahres als Leiter Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Deutschen Fernsehlotterie und der Stiftung Deutsches Hilfswerk begonnen.

Nach also rund einem halben Jahr bei der traditionsreichen Soziallotterie, die vor 60 Jahren im Auftrag der ARD und der kommunalen Spitzenverbände ins Leben gerufen wurde, hat Kielbassa die Gemeinnützige Gesellschaft verlassen und berichtet nun an Patrick Racky, Head of Financial & Professional Services bei H+K.

Vor der Fernsehlotterie war Kielbassa ebenfalls etwa ein halbes Jahr PR-Manager für das InsurTech-Startup Knip. Jeweils rund anderthalb Jahre hielt er es bei MFB MeinFernbus und Advice Partners aus.

Magazin & Werkstatt