Please wait...
News / Heiko Elmsheuser setzt Karriere bei Canon fort
Heiko Elmsheuser (Foto: Canon/AlexSchelbert.de)
09.06.2016   News
Heiko Elmsheuser setzt Karriere bei Canon fort
 
Canon Deutschland hat Heiko Elmsheuser als Direktor Corporate und Marketing Communications verpflichtet. Der 47-Jährige nimmt einen neu geschaffenen Posten ein, auf dem er die gesamte kommunikative Ausrichtung des Herstellers von Druckern, Kopierern, und Fotogeräten verantwortet. Er berichtet an Massimo Macarti, Senior Vice President Corporate & Marketing Communications EMEA, und an Rainer Führes, Geschäftsführer der Canon Deutschland GmbH mit Sitz in Krefeld.

Elmsheuser war zuvor 13 Jahre bei Microsoft Deutschland beschäftigt. Er begann dort 2003 als Pressesprecher für alle Partner, Mittelstands- und Großkonzern-relevanten Themen sowie für die ERP- und CRM-Produktlinien. 2008 übernahm er die Leitung der Produktkommunikation und war unter anderem für die Launches von Windows 7 und Office 2010 zuständig. 2011 stieg er zum Leiter Unternehmenskommunikation auf.

Bevor der Diplomkaufmann zu Microsoft kam, war er Communications Manager beim dänischen Softwarehaus Navision sowie Marketing Manager bei der in Krefeld ansässigen GOB Software & Systeme gewesen.

Magazin & Werkstatt