Please wait...
News / Sandra Schulz repräsentiert MTU Aero Engines
Sandra Schulz (Foto: Werner Popp)
31.05.2016   News
Sandra Schulz repräsentiert MTU Aero Engines
 
Der Münchner Triebwerkshersteller MTU Aero Engines überträgt Sandra Schulz die Leitung seiner Public Affairs-Abteilung und damit auch die Führung seiner Hauptstadtrepräsentanz. Die 46-Jährige übernimmt die Aufgabe zum 1. Juli von Hansjoachim Mauch, der Ende vergangenen Jahres in den Ruhestand gegangen ist. Schulz wird die Interessen des Unternehmens gegenüber Politik und Regierung im In- und Ausland vertreten.

Als Leiterin einer Repräsentanz in Berlin verfügt Schulz über mehrere Jahre Erfahrung. Zuletzt arbeitete sie für den eco - Verband der Internetwirtschaft, wo sie seit 2012 den Geschäftsbereich Politik & Recht und die Berlin-Vertretung führte. Zuvor hatte sie sich als Vice President Political Affairs und Leiterin der Hauptstadtrepräsentanz für das Rüstungsunternehmen Thales Deutschland im Bereich Verteidigung und Luftfahrt stark gemacht.

Magazin & Werkstatt