Please wait...
News / Saskia Stolper steigt bei Hotwire auf
Saskia Stolper (Foto: Hotwire)
18.05.2016   News
Saskia Stolper steigt bei Hotwire auf
 
Saskia Stolper, bislang unter der Bezeichnung Director Leiterin des Frankfurter Hotwire-Stützpunkts, übernimmt einen neu geschaffenen Posten bei der Agentur. Die 37-Jährige trägt jetzt den Titel Head of Client Services und Corporate Communications. In der international ausgerichteten Position wird sie sich vor allem mit der strategischen Beratung von Key Accounts und dem Ausbau des Corporate Communications-Angebots beschäftigen.

Stolper arbeitet seit dem Jahr 2008 bei der auf PR für IT-, Technologie- und Lifestyle-Unternehmen spezialisierten Agentur, die zur Enero Group gehört. Zuvor war die Kommunikationsexpertin für Lewis und Burson-Marsteller tätig gewesen.

In ihrer neuen Rolle, in der sie an Markus Hermsen, Geschäftsführer von Hotwire Deutschland, berichtet, wird Stolper ausgewählte Kunden standort- und bereichsübergreifend betreuen. "Mit Saskia haben wir eine erfahrene Beraterin in unserer Mitte, die sich unabhängig vom Tagesgeschäft um die Bedürfnisse unserer Kunden kümmert und diesen als Sparringspartnerin auf Augenhöhe begegnen kann", sagt Hermsen. Als Teil des Deutschland-Managements um den Geschäftsführer soll sie mit Florian Hohenauer und Merlin Wulf das weitere Wachstum der Agentur vorantreiben und sich dabei auf organisches Wachstum und Nachwuchsthemen konzentrieren.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt