Please wait...
News / Claus-Peter Schrack schlägt bei der UBS auf
Claus-Peter Schrack (Foto: G+J)
03.05.2016   News
Claus-Peter Schrack schlägt bei der UBS auf
 
Claus-Peter Schrack hat den neu geschaffenen Posten des Leiters Kommunikation und Marketing bei der UBS Deutschland AG in Frankfurt angetreten. Einen entsprechenden Bericht des Hamburger Branchendienstes "new business" bestätigt die Schweizer Bank.

Zuletzt hatte der 50-Jährige die Unternehmenskommunikation des Hamburger Verlagshauses Gruner + Jahr (G+J) geführt. Dort war der Konzernsprecher im März vergangenen Jahres von Frank Thomsen abgelöst worden. Die Begründung für seinen Abschied: "Ein Kommunikator sollte immer mal wieder die Perspektive wechseln, um nicht betriebsblind zu werden", so Schrack damals

Schrack war mehr als sechs Jahre für G+J im Einsatz. Zuvor hatte er die Unternehmenskommunikation von Loyalty Partner, Muttergesellschaft des Rabattprogramm-Anbieters Payback, geleitet.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt