Please wait...
News / Béla Anda bedient Nachfrage nach Litigation PR
Béla Anda
02.05.2016   News
Béla Anda bedient Nachfrage nach Litigation PR
 
Béla Anda, zuletzt Mitglied der Chefredaktion bei der "Bild", macht sich mit einer Beratungsagentur für Litigation PR selbstständig. Das meldet das Branchenportal Meedia.de. Demnach werde Anda mit dem Unternehmen Anda Bremer Communication, kurz: ABC, an den Start gehen.

ABC-Gesellschafter sind dem Bericht zufolge außer Anda selbst die Rechtsanwälte Henrik Bremer und Sebastian Melz. Die beiden betreiben die Kanzlei Wirtschaftsrat Recht Bremer & Heller, eine Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Die ebenfalls in Hamburg ansässige Agentur ABC werde mit der Kanzlei zusammenarbeiten und Mandaten kommunikativ während juristischer Auseinandersetzungen begleiten.

Der 53-jährige Anda war von 2002 bis 2005 Regierungssprecher unter Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und Chef des Bundespresseamtes. Von 2006 bis März 2012 leitete er die Unternehmenskommunikation des ehemaligen Finanzdienstleisters AWD, der 2013 in Swiss Life Select umbenannt wurde. Ende November vergangenen Jahres verließ er den Axel Springer Verlag.

Magazin & Werkstatt