Please wait...
News / Lupus Alpha schafft neuen Posten für Pia Kater
Pia Kater
27.04.2016   News
Lupus Alpha schafft neuen Posten für Pia Kater
 
2012 wechselte sie zum Bankhaus Sal. Oppenheim. Jetzt ist Pia Karter zurück bei der Asset-Management-Boutique Lupus Alpha in Frankfurt. Dort bekleidet sie die neu geschaffene Position der Leiterin Communications & Marketing. Der Fondsanbieter begründet die Einstellung damit, dass er sein Wachstumstempo erhöhen und zu diesem Zweck auch Marketing und Kommunikation verstärken wolle.

Kater war zuletzt knapp anderthalb Jahre Head of Communications Asset Management beim Deutsche Bank-Unternehmen Deutsche Asset Management. Zuvor hatte sie die interne und externe Kommunikation der Kölner Privatbank Sal. Oppenheim geleitet, wohin sie nach sieben Jahren als Kommunikationschefin bei Lupus Alpha gewechselt war.


Magazin & Werkstatt