Please wait...
News / Kommpassion holt Isabel Mittelhesper und Hans F. Kaufmann
Isabel Mittelhesper (Foto: komm.passion)
20.04.2016   News
Kommpassion holt Isabel Mittelhesper und Hans F. Kaufmann
 
Das Public Affairs-Team der Kommunikationsberatung Kommpassion, die insgesamt 80 feste und freie Mitarbeiter beschäftigt, hat zwei Köpfe dazubekommen. Isabel Mittelhesper und Hans F. Kaufmann fahren ihre Rechner am Berliner Standort der Düsseldorfer Agentur hoch. Beide Berater zeichnen sich durch mehrjährige Erfahrung im Bereich der politischen Kommunikation aus.

Seniorberaterin Mittelhesper, zuletzt freiberuflich aktiv, arbeitet seit 15 Jahren in Agenturen. Stationen waren Deekeling Arndt Advisors (2009 - 2014), AM Communications (2004 - 2008) und ein Jahr Burson-Marsteller. Ihre Schwerpunkte liegen auf Public Affairs, Corporate Communications sowie auf Kampagnenentwicklung und -steuerung. Die 43-Jährige beschäftigte sich zuletzt vor allem mit den Themen Energie, Bildung, Arbeitsmarktpolitik und Finanzwirtschaft.

Kaufmann, studierter Politikwissenschaftler, war zuletzt als PA-Berater bei Orca Affairs tätig. Der 33-Jährige hat als Projekt- und Teamleiter die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und strategische Politikberatung unterstützt.

Magazin & Werkstatt