Please wait...
News / Ausschreibungsfrist des PRVA endet am 5. Mai
01.04.2016   News
Ausschreibungsfrist des PRVA endet am 5. Mai
 
Der Public Relations Verband Austria (PRVA) hat die Ausschreibung für seinen diesjährigen BEST PRactice Award gestartet. Die PR-Profis wollen erneut besonders innovative und kreative PR-Leistungen auszeichnen. Diese Projekte sollten spätestens bis zum Ende der Einreichungsfrist, also Freitag, 5. Mai 2016, abgeschlossen sein.

Einreichen können sowohl Auftraggeber (Unternehmen, Interessenvertretungen und NPO), als auch PR-Treibende (Agenturen, PR-Berater oder PR-Verantwortliche in Unternehmen oder Organisationen). Eine Jury unter dem Vorsitz von Bettina Gneis-Al-Ani, Lehrbeauftragte der FH Wien der Wirtschaftskammer Wien, und unter Mitwirkung von Harald Klöckl (Manstein Verlag) und Livia Dandrea-Böhm (A1-Pressesprecherin und Vorjahrssiegerin) sowie PRVA-Vorstandsmitglied Peter Schiefer bewertet die Bewerbungen.

Alle Infos zu den Einreichmodalitäten sind auf der PRVA-Website prva.at/preise/BEST-practice zu finden.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt