Please wait...
News / Kai Jacobsen kommt von der DVV Media Group
Kai Jacobsen (Foto: DDV Media Group)
30.03.2016   News
Kai Jacobsen kommt von der DVV Media Group
 
Kai Jacobsen heißt der neue Leiter der Hamburger Trurnit-Niederlassung. Er übernimmt den Job am 1. April und tritt damit an die Stelle von Michael Habel, der sich nach sieben Jahren von der Agentur mit Hauptsitz München verabschiedet.

Der 41-jährige Jacobsen wird ein Team aus rund 15 Mitarbeitern - Redakteure, Projektleiter und Fotografen - führen. Trurnit zählt nach eigenen Angaben zu den wichtigen Kommunikationsdienstleistern für die Energie- und Gesundheitsbranche im deutschsprachigen Raum. Er hat Beratung und Strategieentwicklung im Angebot, Corporate Publishing-Medien und Werbung sowie Online-Kommunikation und Pressearbeit.

Jacobsen kommt vom Hamburger Fachverlag DVV Media Group, wo er für die Corporate Publishing-Sparte (DVV Kundenmagazine) zuständig war und vor allem deutsche und internationale Kundenmagazine, Newsletter und Geschäftsberichte verantwortete. Diese Aufgaben erledigt künftig Sven Mentel (46), der bereits als Freelancer für die Agentur unterwegs ist. Er war mehrere Jahre als Kreativdirektor für Track (ehemals Rapp Germany) im Einsatz.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt