Please wait...
News / Teslas PR-Chef Ricardo Reyes wirft hin
Ricardo Reyes (Screenshot: Youtube)
18.03.2016   News
Teslas PR-Chef Ricardo Reyes wirft hin
 
Ricardo Reyes (Foto), 41, Kommunikationschef des kalifornischen Elektroauto-Pioniers Tesla, verlässt das Unternehmen zum zweiten Mal. Für das Unternehmen kommt der Abgang zu einem ungünstigen Zeitpunkt: Wenige Tage vor der Enthüllung des Massenmarkt-Hoffnungsträgers "Tesla Model 3". 

Reyes war 2010 als PR- und Kommunikationschef von Youtube zu Tesla gewechselt. Damals half er mit, den Roadster und das Model S zu lancieren. Drei Jahre später heuerte er beim Bezahldienst Square an – um bereits im November 2014 wieder zu Tesla zurück zu finden. Seither kümmerte er sich um den Produktstart des SUV Model X und das Ende März zu enthüllende Model 3. 

Die Gründe für Reyes' abermaligen Rückzug nach nur 18 Monaten als Kommunikationschef seien bisher nicht bekannt, schreibt die NZZ
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt