Please wait...
News / Digitalisierung ist Thema des Barcamp-Formats
24.02.2016   News
Digitalisierung ist Thema des Barcamp-Formats
 
Kommen "Session", "Barcamp" und "Digital Change" in einem Satz vor, geht es womöglich um das diesjährige "ZukunftsForum" der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG). Die Veranstaltung steht unter der Überschrift "Treiberin oder Getriebene?
 Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung".

Das Programm weist unter anderen Philipp Schindera, Leiter Unternehmenskommunikation der Deutsche Telekom, Andreas Winiarski von Hering Schuppener, Christoph Bornschein, Geschäftsführer bei Torben, Lucie und die gelbe Gefahr, und Microsoft-Mann Thomas Mickeleit als Teilnehmer aus.

Das zweite "ZukunftsForum" der DPRG ist als Barcamp organisiert. Im Rahmen der offenen Tagung mit offenen Workshops (Sessions) soll unter anderem geklärt werden, mit welchen Inhalten und auf welchen Kanälen Kommunikationsprofis ihre Zielgruppen künftig am besten erreichen und wie sich "Digitalisierung" und "Digitale Transformation" auf die Arbeitsplätze von Kommunikationsmanagern in Agenturen und Unternehmen auswirken.

Diskutiert wird an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen. Am 9. Juni geht es um zwölf Uhr los, Schluss ist tags drauf um 17 Uhr. Wer sich jetzt anmelden will, sendet eine Mail an info@dprg.de.

Magazin & Werkstatt